Unser Elternbeirat

Der Elternbeirat versteht sich als Gremium, das zu einem guten, offenen und vertrauensvollen Schulklima beiträgt. Er sieht sich als Vertreter von Eltern- und Schülerinteressen sowie als Partner der Lehrerschaft und Schulleitung, sozusagen als Bindeglied zwischen Eltern und Schule. Er hat bis zu zwölf Mitglieder, die sich meist zu Beginn der jeweiligen Amtsperiode für eine Dauer von zwei Jahren formieren. Es gibt mindestens vier Elternbeiratssitzungen im Jahr, in denen ein offener und vertraulicher Austausch über verschiedene Themen stattfindet.

E-Mail: elternbeirat@realschule-erding.de

Korina Karl (5c)

Korina Karl (5c)

Vorsitz

Tel. 08122 / 94 38 50
korinakarl@women-at-work.org

Anita Helfrich-Apathy (9e)

Anita Helfrich-Apathy (9e)

Stellvertretung

Tel. 0157 / 566 258 84
anitahelfrich@gmx.de

Katharina Hutterer (10f)

Katharina Hutterer (10f)

Ulrike Kanzler (8a)

Ulrike Kanzler (8a)

Sait Yalcin (6e)

Sait Yalcin (6e)

Jeannette Joos (7a)

Jeannette Joos (7a)

Susanne Osterloher (6e)

Susanne Osterloher (6e)

Andrea Florian (6e)

Andrea Florian (6e)

Klassenelternsprecher

Dem Elternbeirat an der HTR ist es wichtig, dass jede Klasse ein „Sprachrohr“ zum Elternbeirat hat. Diese Funktion erfüllen die beiden Klassenelternsprecher, die jeweils von den Eltern einer Klasse für ein Schuljahr gewählt werden. Sie sind die zentrale Ansprechstelle für die Eltern einer Klasse sowie die Schnittstelle zu Klassenleitung und Elternbeirat. Für den Elternbeirat haben Sie eine Multiplikatorenfunktion: Sie geben die Informationen des Elternbeirats an die Eltern weiter und informieren den Elternbeirat über die Wünsche und Anregungen der Klasseneltern. Je besser sie informiert sind, umso effektiver können sie für das Wohl der Schüler/-innen ihrer Klasse wirken. Die Klassenelternsprecher sind ein- bis zweimal pro Jahr eingeladen an der Elternbeiratssitzung teilzunehmen.

Die Klassenelternsprecher leisten einen wertvollen Beitrag zur Kommunikation innerhalb der Schulfamilie – herzlichen Dank für dieses Engagement!

Im folgenden Dokument finden Sie die Aufgaben und Tipps für die Klassenelternsprecher (KES).