Virtuelle Informationsveranstaltung

Aufgrund der aktuellen Pandemie kann unser geplanter Informationsabend leider nicht in Präsenzform stattfinden.

Stattdessen bieten wir Ihnen am Donnerstag, den 11.03.2021, um 18:30 Uhr einen virtuellen Informationsabend. Über den nachfolgenden Link-Button können Sie daran teilnehmen.

Hinweise zur Plattform Zoom

Für die Veranstaltung nutzen wir die Plattform Zoom. Für die Teilnahme am Informationsabend sollten Sie die entsprechende App auf Ihrem Gerät nutzen. Den Link-Button können Sie auch gerne schon vor der eigentlichen Veranstaltung anklicken und Ihr System entsprechend einrichten.

Informationen zum Datenschutz von Zoom finden Sie unter https://zoom.us/docs/de-de/privacy-and-legal.html.

Bitte beachten Sie, dass es sich um ein freiwilliges Angebot der Schule handelt, an der auch Sie freiwillig teilnehmen können. Bitte beachten Sie außerdem, dass die Veranstaltung ausdrücklich nicht aufgezeichnet werden darf.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie diese gerne während der Veranstaltung im Chat stellen.

Der Unterricht an unserer Realschule

Beste Anschlussmöglichkeiten an die Realschule

Die Herzog-Tassilo-Realschule vermittelt ihren Schülerinnen und Schülern eine fundierte Allgemeinbildung. Nach der Realschulzeit können im direkten Anschluss berufs- und studienqualifizierende Bildungsgänge eingeschlagen werden.

Bei entsprechenden Leistungen im Realschulabschluss ist der Übertritt an die FOS 12 (Fachabitur), FOS 13 (allgemeine Hochschulreife) oder an das Gymnasium (z. B. Einführungsklasse) möglich.

Im Schuljahr 2020/2021 haben wir 29 Klassen mit 712 Schülerinnen und Schülern. Unsere Schule hat somit eine überschaubare Größe – trotzdem können wir immer ohne Schwierigkeiten vier Wahlpflichtfächergruppen bilden.

Neigungsgerechte Wahlpflichtfächergruppen

Die Jahrgangsstufen 5 und 6 sind für alle Schülerinnen und Schüler gleich. Ab Jahrgangsstufe 7 werden mit den Wahlpflichtfächergruppen unterschiedliche Bildungsschwerpunkte gesetzt.

An der Herzog-Tassilo-Realschule werden folgende Wahlpflichtfächergruppen angeboten:

Aufnahmevoraussetzung

Übertritt aus Jahrgangsstufe 4 der Grundschule

Schülerinnen und Schüler, die die Aufnahmebedingungen noch nicht erfüllen, können am Probeunterricht teilnehmen.

  • Bestanden bei mindestens Noten 3 und 4 oder 4 und 3 in den Fächern Deutsch und Mathematik und damit Übertritt
  • Bei zweimaliger Note 4 in den Fächern Deutsch und Mathematik Übertritt möglich nach Beratungsgespräch und Entscheidung der Eltern

Bei Fragen zur Aufnahme in anderen Fällen kontaktieren Sie uns bitte. Wir beraten Sie gerne im Rahmen unserer Schulberatung! Weitere Informationen zum Thema Aufnahme und Übertritt finden Sie auf unserer Seite Anmeldung & Übertritt.

Offene Ganztagsschule (OGS)

Möchten Sie sicherstellen, dass Ihr Kind in einem klar strukturierten Rahmen seine schriftlichen und mündlichen Hausaufgaben verlässlich bearbeitet und sich auf anstehende Schulaufgaben in kleinen Lerngruppen vorbereitet?

Rund 25 % unserer Schülerinnen und Schüler besuchen unserer OGS und profitieren von festen Lern- und Arbeitszeiten, kostenlosen Nachhilfeangeboten oder abwechslungsreichen Freizeitangeboten. Das Angebot ist derart vielseitig und attraktiv, dass Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen die OGS besuchen.

Die kostenlose Betreuung findet von Montag bis Donnerstag jeweils von 13:10 – 16:10 Uhr statt. Bei Bedarf kann kostenpflichtig auch zusätzlich Freitagnachmittag gebucht werden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite unter dem Reiter “OGS”.

Wichtig ist uns

  • Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Schülerinnen und Schülern und den Erziehungsberechtigten.
  • Kein Pflichtunterricht am Nachmittag seit dem Schuljahr 2016/17
  • Umfangreiche Berufsorientierung in der 9. Klasse
  • Eine moderne technische Ausstattung. Sämtliche Klassenzimmer sind mit Beamern, Whiteboards, WLAN und Dokumentenkameras ausgestattet.
  • Das Fach Informationstechnologie, bei dem die Schülerinnen und Schüler intensiv den Umgang mit dem Computer lernen. In Jgst. 5 lernen die Kinder spielerisch anhand von Lego Mindstorms Robotern algorithmisches Denken und einfache Programmierstrukturen.
  • Sprachliche Qualifikationen – PET und DELF
  • Unser Angebot an Wahlfächern und Arbeitsgemeinschaften wie Schulhausgestaltung, Schulsanitätsdienst, Schulgarten, Kochclub, Band und Chor, die unser Schulleben bereichern.
  • Vielfältiges Tutorensystem – von klassischen Tutoren für die 5. Jahrgangsstufe über Aufsichtstutoren bis hin zu Lerntutoren.
  • Umfangreiche Schulfahrten: Schullandheim (5. Klasse) – Skiwoche (7. Klasse) – Studienfahrt England & Frankreich (8. Klasse) – Projektpräsentationsseminar (9. Klasse) – Lehr- und Studienfahrt (10. Klasse) – USA-Austausch (9. + 10. Klasse)

Schulflyer als PDF-Download

Die Bayerische Realschule als PDF-Download