Luftreinigungsgeräte für die HTR

In den Unterrichtsräumen unserer Abschlussklassen verfügen wir seit diesem Kalenderjahr über sechs professionelle Luftreinigungsgeräte. Diese stellen einen zusätzlichen Schutz zu den bekannten AHA-L Regeln dar. Die Abstandsregeln, Hygieneregeln, Alltagsmasken und das Lüften müssen daher selbstverständlich auch weiterhin konsequent umgesetzt werden.

Zum kommenden Start des Wechselunterrichts für die Jahrgangsstufen 5 – 9 haben wir nun weitere 43 Luftreinigungsgeräte erhalten und können somit jeden Unterrichtsraum damit ausstatten, der nicht über eine aktive Lüftungsanlage verfügt. Wir freuen uns, dass uns der Landkreis Erding die Geräte zur Verfügung gestellt hat.

Herzlichen Dank an Herrn Landrat Bayerstorfer und das Landratsamt Erding!

Landrat Bayerstorfer, Herr Huber (Landratsamt), Frau Weixler, Herr Schiller (von links nach rechts)