Schulleben und besondere Aktivitäten an der Herzog-Tassilo-Realschule

Schule ohne Sport – das muss leider sein!

Nach vier Wochen Homeschooling beginnt für unsere 10. Klassen heute wieder der Unterricht an der Herzog-Tassilo-Realschule. Es wird ein außergewöhnlicher Unterricht werden: mit geteilten Klassen, mit einem ganzen Stockwerk pro Klasse in drei verschiedenen Gebäuden, mit vielen verdeckten Gesichtern, mit Abstandsregelung, mit Hygieneregeln, einfach mit ganz vielem Neuen...

Hallo liebe Sportfreunde =)

Wenn euch auch schon manchmal zu Hause die Decke auf den Kopf fällt oder ihr einfach wieder mal Lust auf eine sportliche Herausforderung habt, wir hätten da ein paar Ideen bzw. “Challenges“ für euch. Hoffentlich können wir mit unserem Video dem ein oder anderen von euch zumindest einen Schmunzler ins Gesicht zaubern und ihr habt genauso viel Spaß (wie wir hatten) beim selber testen…

Gemeinsam gegen Corona

Die Realschule ist nun seit drei Wochen geschlossen und die Lehrkräfte haben bis heute fleißig "Homeschooling" betrieben. Und auch, wenn dass bei manchen Eltern und Erziehungsberechtigten die Krise ausgelöst hat, sind doch alle sehr zufrieden mit dem digitalen Unterricht in dieser seltsamen Zeit.

Die Heilige Corona

Wir alle kennen das „C“-Wort, das uns allen in diesen Tagen große Angst und Sorgen bereitet. Deshalb ist jetzt der Wunsch nach Gesundheit am allerwichtigsten. Auch für die alten Römer war Gesundheit in der Werteliste an oberster Stelle gestanden. Sie verabschiedeten sich voneinander mit „Vale!“. „Vale!“ bedeutet nicht nur „Lebe wohl!“, sondern auch „Bleibe gesund!“. Der Plural von „vale“ ist „valete“. In diesem Sinn wünsche ich allen Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft: „Valete!“