WILLKOMMEN – wieder zurück und ganz neu!

Am Dienstag, den 14. September 2021, begrüßten wir nicht nur unsere “alten” Hasen, die nun die 6. bis 10. Jahrgangsstufe bei uns besuchen dürfen, sondern auch die 112 neuen Fünftklässler*innen mit herrlichem Sonnenschein und freudig strahlenden Gesichtern – soweit unter den Masken erkennbar!

Da uns Petrus hold war, konnten wir die Neuankömmlinge und ihre Eltern und Erziehungsberechtigten auf dem großen Hartplatz mit genügend Abstand willkommen heißen. Nach ein paar einleitenden Worten und vielen Zahlen unseres Schulleiters Herrn Schiller ergänzte die zweite Konrektorin Frau Patricia Weixler noch ein paar weitere wichtige Infos und unser neuer erster Konrektor Mischa Schreiber durfte sich mit herzlichen Willkommenworten anschließen- schließlich ist auch er neu und darf ebenso wie die 112 Schüler*innen das Gebäude und die Schulfamilie kennenlernen.

Um nach so vielen Monaten des Digital- und Distanzunterrichts endlich mal wieder eine kleine Gemeinsamkeit zu erleben, durften unsere Neuen einen biologisch abbaubaren(!!!) Heliumballon mit ihren Wünschen und Gedanken zum neuen Schuljahr fliegen lassen. Dabei fand die Aktion großen Anklang, dass sich noch ein paar kleine Geschwister und sogar Elternteile anschließen wollten – und natürlich auch konnten. Mit großem Hallo flogen die Ballons davon und starten die Reise für die Neuankömmlinge an der weiterführenden Realschule.

Damit wünschen wir allen Schüler*innen, den Lehrkräften, der Schulleitung, dem Verwaltungsteam, den Hausmeistern und den Damen vom Pausenverkauf einen guten und gelungen Start ins neue und hoffentlich weniger komplizierte Schuljahr 2021/22!

Bettina Fiehl für die Schulfamilie